FOTOALBUM-Kambodscha

2012 - Siem Reap, Ankor und Phnom Penh

<<< FOTOALBUM

Von Saigon aus dauerte der Flug nach Siem Reap nicht sehr lange. Am Ende unserer Indochinareise waren wir für fünf Tage nach Kambodscha gekommen um uns die Tempel rund um Angkor anzuschauen. Nur etwa 25 Kilometer entfernt von Siem Reap besuchten wir den Preah Ko Tempel. Hier konnten wir die Entstehung des Khmer-Konzepts vom Tempelberg erstmals betrachten. Danach folgte der Besuch von Bakong und Lolei, diese Tempel gehören alle zur Roluos Gruppe. In den Tagen darauf standen natürlich die bekannteren Tempel von Angkor Wat, Angkor Thom , Ta Prohm und Banteay Srei auf dem Programm. Von Siem Reap aus sind wir dann weiter in die Hauptstadt Phnom Penh geflogen um von hier aus unsere Heimreise anzutreten.

kambodscha

line
weltkarte
home
asien