FOTOALBUM-USA-2016
FOTOALBUM-Florida 2013
FOTOALBUM-NewYork2010
FOTOALBUM-GoWest2004

2016 - Colorado/Wyoming/Nebraska/South Dakota

<<< FOTOALBUM

Nach einigen Reisen in den Westen der USA standen nun auch Staaten des Mittleren Westens auf unserem Programm. Geplant waren nur der Start- und Endpunkt in Denver Colorado und der Mietwagen vor Ort. Sicherheitshalber hatten wir noch eine  Reservierungen für die Unterkunft in den Black Hills und am Yellowston Nationalpark. Von Denver aus fuhren wir erst einmal nach Süden, Colorado Springs, Pikes Peak, Cañon City und dann in die Rockys. Weiter nach Cheyenne, WY und einen “kurzen” Abstecher durch Nebraska nach South Dakota. Wir blieben sieben Tage in den Black Hills und besuchten Mount Rushmore, das Crazy Horse Memorial, Deadwood, Keystone, Sturgis und vieles mehr. Vorbei am Tevils Tower, quer durch Wyoming nach Cody zum Yellowstone Nationalpark. Nach vier Tagen im Park, ging es entlang des Grand Teton NP Richtung Süden, nach Colorado.
Am Ende der Reise hatten wir über 5500 Kilometer zurückgelegt und ein unbeschreibliches Gefühl für die  Weite dieses Landes bekommen.

<<< FOTOALBUM

Mit diesem Urlaub, auf Anna Maria Island, feierten wir ein kleines Jubiläum bei unseren Reisen nach Florida. Es sind genau 20 Jahre vergangen, seit unserem ersten Besuch. Schon damals faszinierte uns der ganz besondere Flair der Insel. Immer wieder besuchten wir in der Vergangenheit die weißen Stränden zum baden. Für diese Reise beschlossen wir zwei Wochen hier zu bleiben.


Es war schön zu sehen, dass die Insel ihren Charme von damals bewahren  konnte.

2013 - Florida/Anna Maria Island

usa

line
line

<<< FOTOALBUM

New York - die größte Stadt der USA. Kurz vor Weihnachten 2010 haben wir hier eine erlebnisreiche Woche verbracht. Unser Hotel, das “New Yorker” befindet sich mitten in Manhatten am Madison Square Garden, zwei Blocks vom Empire State Building entfernt. Von der Penn Station aus konnten wir Manhattan mit der Subway erkunden. Krönender Höhepunkt der Reise war ein Hubschrauber - Rundflug und natürlich die “Macy’s Thanksgiving Day Parade”.  Es ist einfach unglaublich, wie viele Menschen an diesem Tag unterwegs sind um dieses Spektakel zu sehen.
 

<<< FOTOALBUM

Im Sommer 2004 sind wir wieder nach Las Vegas geflogen, die Stadt in der Mojave Wüste war unsere erste Anlaufstelle. Von hier aus starteten wir unsere Tour mit einem Wohnmobil durch den Westen der USA. Sie hat uns dabei in sieben Bundes- Staaten geführt und war mehr als 5000 Kilometer lang.
 

2004 - Go West

line
line

2010 - New York

weltkarte
home
amerika
weltkarte
home
amerika
weltkarte
home
amerika
weltkarte
home
amerika